Kokos-Malibu Cupcakes

Kokos-Malibu Cupcakes

Zutaten Teig:
1 Ei
45 ml Öl
25 ml Malibu
100 gr Joghurt Natur
60 gr Zucker
1 Pack Vanillezucker
2 Tl Backpulver
40 gr Kokosflocken
100 gr Mehl
Prise Salz

Zubereitung Teig:
Ei mit Öl, Joghurt und Malibu vermengen. Nun Zucker und Vanillezucker dazu. Jetzt das Mehl , Salz und das Backpulver untermischen und zu einem glatten Teig verarbeiten. Am Schluss die Kokosflocken unterheben.

In Muffin-Förmchen geben und für 20-25 Minuten backen bei 165 Grad
Stäbchenprobe

Zutaten Topping:
200 ml Sahne
1 Pack Sahnesteif
Etwas Malibu
Zucker nach Bedarf
Kokosflocken

Zubereitung Topping:

Sahne mit Malibu vermengen, evtl Zucker dazu und mit dem Sahnesteif steif schlagen und auf die abgekühlten Muffins spritzen und mit Kokosflocken bestreuen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>