Schwarzwälder-Kirsch-Traum

Schwarzwälder-Kirsch-Traum

Zutaten Teig:
1 Eiweiss
1 Eigelb
30 gr Zucker
80 gr Mehl
1 Essl Kakao
3-4 Essl Nutella
3 Essl Milch
Etwas Backpulver

Zutaten:
1 Pack Kirschgrütze
oder
1 Glas Kirschen
Speisestärke oder Puddingpulver ( Vanille)
250 gr Mascarpone
250 gr Quark
Vanillezucker
Zucker nach Geschmack
Kirschwasser nach Bedarf bzw Geschmack

Zubereitung Teig:
Eiweiss steif schlagen.
Eigelb, Zucker und Nutella schaumig schlagen. Nun Milch, Kakao, Mehl und Backpulver untermischen und den Eischnee unterheben.
In eine gefettete Auflaufform geben.

Bei 160 Grad 10-12 Minuten backen.

Zubereitung:
Mascarpone mit Quark und Vanillezucker verrühren, evtl mit Zucker abschmecken.
Kirschen mit etwas Vanillepudding-Pulver andicken oder Kirsch-Grütze benutzen.

Nun als erstes etwas zerbröselten Kuchen in ein Desssert-Glas. Dann etwas mit Kirschwasser beträufeln. Kann gern weggelassen werden
Nun Kirschen darauf verteilen, dann Mascarpone-Quark und nochmal „Kuchen“ , Kirschen und Mascarpone-Quark.

Nun kalt stellen und genießen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>