Triple Chocolate Karamell Brownies


Einen schlechten Tag kann man nur mit viel Schokolade retten. Und hier ist ein Rezept, dass grade genau das richtige dafür ist :)

Triple Chocolate Karamell Brownies

Man benötigt folgendes:

Zutaten:
90 Gramm Mehl
85 Gramm Backkakao
110 Gramm Butter
1 Prise Salz
3 Eier
1/2 Teelöffel Expressopulver
2 Teelöffel Vanille-Extrakt
150 Gramm weiße Schokolade
150 Gramm Schokolade (zartbitter)
140 Gramm geröstete Erdnüsse (ohne Schale)
120 Gramm Zucker
200 Gramm Karamellsauce

Zubereitung:
Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze stellen. Die Browniebackform mit flüssiger Butter bepinseln und mit Backpapier auslegen.

Das Mehl, den Backkakao, das Salz und das Espressopulver in eine kleine Schüssel geben und umrühren. In einer zweiten Schüssel die Butter mit Zucker cremig schlagen. Dazu die Eier und den Vanille-Extrakt dazugeben.

Die erste Schüssel gibt man in die zweite und rührt dies dann gut um (hier nicht zu lange, da sonst der Teig beim backen trocken wird).

Trennt 1/3 des Teigs und stellt ihn beiseite. Den restlichen Teig in die Backform geben und glatt streichen. Die weiße Schokolade und die Erdnüsse gleichmäßig auf den Teig verteilen. Die Karamellsauce kommt dann noch oben drauf, auch hier wieder gut verteilen.

Der beiseite gestellte Teig wird mit Zartbitter-Schokoladestückchen gemischt und kommt zusätzlich auf die eben verteilte Karamellsauce.

Das ganze dann für 25-30 Minuten backen und auskühlen lassen. Die Brownies in kleine Stücke schneiden und servieren.

Fertig und guten Appetit!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>